Nichts für zarte Seelen…

Wer auf der B179 bei Reutte in Tirol unterwegs ist, hat bestimmt in schwindelerregender Höhe eine Seilhängebrücke gesehen, die über das Tal gespannt ist. Das ist die “highline 179“. Diese Fußgängerhängebrücke ist die luftige Überquerung der bekannten Fernpassstraße B179. Die Brücke ist 114,60m Hoch und 406m Lang. Sie wird gehalten, von 4 Tragseilen mit 60mm Durchmesser. Sie wiegt 70 Tonnen. Wer sie besuchen, oder überqueren will, sollte auch gut zu Fuß sein, denn sie liegt auf einer Anhöhe, die man nur durch einen 30 minütigen Fußmarsch erreicht. Aber es lohnt sich, denn die Aussicht ist gigantisch :-). Wer Höhenangst hat, sollte die Brücke lieber nicht besuchen, oder mutig sein, so wie ich 😉

Öffnungszeiten: täglich 8:00 – 22:00 Uhr

Interessant
Parken
Eintrittspreis
Behindertengerecht
Geschichtliches
Durchschnitt:

Schreibe einen Kommentar

eins × zwei =