Hotel Traube in Kernen

Familiengeführtes kleines Hotel

Das Hotel Traube ist ein familiengeführtes Hotel in der Nähe von Stuttgart. Es ist ein nettes sauberes Haus in dem kleinen Städtchen Kernen. Leider sind nicht genug Parkplätze am Hotel. Unser Zimmer lag im Gästehaus, gegenüber vom Hotel. Das Zimmer hell und freundlich in weiß gehalten, ebenso das Bad. Alle drei Fenster hatten Rollos zum verdunkeln. Das Zimmer hatte einen kleinen, jedoch leeren Kühlschrank, mit einem Wein-, und einem Wasserglas. Etwas unglücklich für ein Doppelzimmer. Leider gibt es keinerlei Hotelinformationen oder Informationen über die Gegend, bzw. Ausflugsziele. Das Abendessen, Zwiebelrostbraten und ein Filetspieß, war leider sehr würzig bis salzig (vielleicht ein verliebter Koch? 🙂 ). Den Service in der Gaststube, macht der Chef mit seiner schwäbisch-robusten, aber netten Art selbst. WLAN ist in beiden Häusern kostenfrei nutzbar. Das Frühstück ist im Hotelpreis enthalten, aber nur bis 09:30 Uhr (nix für Langschläfer). Es gibt frische Brötchen und Kaffee aus einem Vollautomaten zum kleinen Frühstücksbüffet.

Minuspunkt, als wir zum Frühstück gingen, mussten wir an mehreren Zimmern vorbei, die gerade gereinigt wurden. Dort waren alle Türen offen und man hatte Blick und Zugang zu Koffern, Taschen und Kleidung fremder Gäste. Weit und Breit, war aber niemand vom Reinigungspersonal zu sehen.

Für einen Besuch in Stuttgart oder Ausflüge in die Umgebung ist es dennoch zu empfehlen.

Zimmergröße
Ausstattung Zimmer
Sauberkeit Zimmer
Service
Parken
Lage & Umgebung
Preis - Leistung
Frühstück
Durchschnitt:

Verfügbarkeit des Hotels direkt auf dem Hotelportal HRS prüfen.

Schreibe einen Kommentar

13 − vier =